Gartengestaltung 2024

Gartengestaltung 2023Laut Branchenexperten sind dies die Top-Trends für Gartenbau und Gartengestaltung für 2024. Ideal für große und kleine Gärten.

Unsere jährliche Zusammenfassung der Gartentrends ist da und 2024 sieht bereits fantastisch aus. Es gibt nichts Besseres, um uns durch den langen Winter zu bringen, als an Frühling und Sommer zu denken, wenn unsere Außenbereiche in voller Blüte mit wunderschönen Pflanzen und Menschen stehen, mit denen wir den Raum genießen können.

Bis 2024 werden unsere Gärten zu lebendigen, natürlichen Räumen, die wir mit Wildtieren teilen. Dies sind kleine (manchmal winzige), aber wichtige Akteure im Kampf gegen die Auswirkungen des Klimawandels, und eine Anspielung auf ihren Lebensraum als Teil unserer eigenen Herangehensweise an das Leben im Freien steht in diesem Jahr an.

Gartengestaltung 2024

Natürlich bleiben schöne Designs und schöne Pflanzen im Mittelpunkt der diesjährigen Gartenideen. Ökologisch und schön, die modernste Gartenart vermuten wir nicht erst im Jahr 2024.

Gärten für den Klimawandel gestaltenGartengestaltung 2023

Wenn sich die Gartentrends für 2024 in einem Wort zusammenfassen lassen, dann ist es Nachhaltigkeit. Ein nachhaltiger Garten kann vieles sein. Es könnte ein Wildgarten sein, der sein eigenes blühendes Ökosystem schafft, indem er Bestäubern, Igeln und Amphibien hilft. Der nachhaltige Garten berücksichtigt zunehmend den Klimawandel und passt sich an ihn an.

Wenn 2024 nur eine Änderung an Ihrem Garten vorgenommen werden muss, dann ist es, Regengartenelemente in Ihre Gartengestaltung zu integrieren. Dies könnte etwas so Einfaches wie die Neubepflanzung von wassergesättigten Bereichen mit feuchtigkeitsliebenden Pflanzen beinhalten, oder Sie könnten sich für eine größere Renovierung entscheiden, die ein Wasserreservoir und eine verbesserte Entwässerung umfasst.

Langsames Leben und langsame LandungGartendesign-Trends 2023

Dies passt perfekt zum zweitgrößten Gartentrend des Jahres 2024, Slow Living. Marcus Ailes, in Großbritannien ansässiger Gartenbauleiter bei Dobbies, beschreibt den Trend als „ein gefühlvolles Thema, das uns dazu inspiriert, uns Zeit zu nehmen und die Welt um uns herum wertzuschätzen“. Die gedämpften Töne und Farben, die sich mit dem Licht ändern, spiegeln das Auf und Ab der Natur um uns herum wider.“

Bei dieser Art der Gartenarbeit geht es darum, Ihre Pflanzen beim Wachsen zu beobachten und zu bewundern, wie sie zu verschiedenen Tageszeiten das Licht einfangen. Kräuter sind die perfekten Pflanzen für diesen Trend, und Marcus empfiehlt, Stipa tenuissima, Carex „Frosted Curls“ und Carex „Prairie Fire“ als Teil „dieses gedämpften Themas“ zu pflanzen.

lebende WändeGartengestaltung 2023

Wenn Sie sich schon immer gefragt haben, wie man eine lebendige Wand erstellt, dann ist es dieses Jahr endlich einen Versuch wert. Wesentlich natürlicher als feste Zäune, entsprechen lebende Wände den aktuellen Hinterhoftrends, die den verfügbaren Platz für Pflanzen optimal nutzen, einschließlich des vertikalen Raums in Ihrem Garten.

Und wenn Sie bereits einen eingezäunten oder umzäunten Garten haben, können Sie ihn dieses Jahr mit Kletterrosen bedecken oder mit Bäumen und Sträuchern tarnen.

städtische GärtenGartengestaltung 2023

Japanische Gartenideen sind nie aus der Mode gekommen, aber dieses Jahr wird der Zen-Garten aktualisiert, um moderner und eckiger zu sein. Zen-Gärten haben traditionell weiche, üppige Formen, aber im Jahr 2024 erwarten Sie weiche Bepflanzungen, die einen schönen Kontrast zur rauen Landschaft bilden.

BalkongärtenGartengestaltung 2023

Gibt es einen Balkon oder eine Terrasse? In diesem Jahr sollten Sie darüber nachdenken, einen Balkongarten anzulegen. Während sich Ideen für kleine Balkone traditionell mehr auf Möbel konzentrieren, wird die Einführung von sogar ein paar Pflanzgefäßen diesen kleinen städtischen Raum sofort beleben. Sie brauchen nicht viele Töpfe oder eine große Auswahl an Pflanzen, füllen Sie einfach die Ecke mit Dachrinnen und gestalten Sie ein geschichtetes Pflanzmuster mit Blumen und immergrünen Pflanzen.

moderner rustikaler StilGartengestaltung 2023

Hausgärten werden oft als ländliche Beschäftigung angesehen, aber in diesem Jahr hält dieser traditionelle Gartenstil zunehmend Einzug in städtische und vorstädtische Hinterhöfe. Marcus erklärt, dass diese Art dazu dient, „neue und ungewöhnliche Lebensmittel und Pflanzen in unseren Gärten anzubauen, um eine wilde und rustikale Atmosphäre zu schaffen“.

Sie brauchen nicht viel Platz, um einen romantischen Landgarten im Freien nachzubilden, Sie müssen nur mit Ihrer Pflanzenauswahl klug sein.

Pflanzen Sie einen tropischen GartenGartengestaltung 2023

Tropische Pflanzmuster sind seit über einem Jahr beliebt, aber die diesjährige tropische Bepflanzung ist anspruchsvoller als die Palmen-Bonanza des letzten Jahres. Denken Sie an exotisch blühende Reben, tropische Bambusse und subtropische Evergreens. Bei Tropical Gardens 2024 geht es weniger darum, eine Urlaubslandschaft nachzuahmen, als vielmehr darum, seltene und exotische Pflanzen zu erkunden.

Überdachte und offene TerrassenGartengestaltung 2023

Dies unterscheidet sich stark vom Trend zu Open-Air-Räumen, in denen Terrassen und Terrassen zu Wohnzimmern wurden. Während Außenräume nirgendwo hingehen, erwarten wir, dass 2024 mehr zu der Idee zurückkehren wird, einen einzigen, nahtlosen Raum zu schaffen. zwischen Innen- und Außenraum. Das Ziel ist es, den Raum für Licht und frische Luft von außen zu öffnen, anstatt die Illusion eines Raumes von außen zu erzeugen.

Umgenutzte GartenzimmerGartengestaltung 2023

Ein Gartenzimmer ist immer ein Luxus, und für diejenigen von uns, die jetzt hauptsächlich von zu Hause aus arbeiten, ist es eine unschätzbare Gelegenheit, eine Art Trennung zwischen unserem Zuhause und unserem Arbeits- oder Trainingsleben zu schaffen. Wir bieten 2024 Ideen für Gartengartenzimmer, einschließlich eines Heim-Fitnessstudios und eines Heimbüros.

Pflanzschemata für den Weißen GartenGartengestaltung 2023

Die White Gardens sind auch 2024 noch da, aber sie werden ein bisschen anders sein als im letzten Jahr. Denken Sie an zarte, ganz in Weiß gehaltene Sitzsysteme anstelle von ganz in Weiß gehaltenen Möbeln und bemalten Arbeitsplatten. Weiße Farbe mit natürlichen Akzenten ist dieses Jahr der Trend. Es ist ein weniger intensiver Look als letztes Jahr und viel besser.

Kleine Gärten mit WasserspielenGartengestaltung 2023

In diesem Jahr, unserem dritten Jahr während der Pandemie, geht es darum, den Raum, den wir haben, wertzuschätzen und ihn so viel wie möglich mit Pflanzen zu füllen. Im Jahr 2024 werden innovative Kleingartenideen in der Mainstream-Gartengestaltung weit verbreitet, wobei minimalistische Strukturdesigns und dichte Pflanzmuster die Oberhand gewinnen.

Interessanterweise werden selbst die kleinsten Gärten im Jahr 2024 Wasserspiele haben, und sie werden eher wie kleine natürliche Teiche aussehen als die Wasserspiele aus Beton oder Stein, an die wir uns in den vergangenen Jahren gewöhnt haben. Erwarten Sie, Seerosen selbst im kleinsten Hinterhof zu sehen.

SommernachtspicknicksGartengestaltung 2023

Die ganzjährige Nutzung von Gärten ist einer der offensichtlichen Gartentrends nach der Pandemie, aber wir gehen davon aus, dass Gärten auch den ganzen Tag über genutzt werden und nächtliche Gartenpartys immer beliebter werden. Atemberaubende Gartenbeleuchtungsideen werden eine Schlüsselrolle dabei spielen, Hinterhöfe nachts in magische Räume zu verwandeln.

Landschaftsdesign-Trends 2024Landschaftsdesign-Trends 2023

Im Jahr 2024 wird sich die Herangehensweise an die Landschaftsgestaltung erheblich ändern. Lokale Trends, die lange im Schatten geblieben sind, werden populär. Solche Veränderungen hängen weitgehend mit dem Klimawandel und den Besonderheiten des Anbaus bestimmter Pflanzenarten zusammen. Moderne Landschaftsdesign-Trends mögen ungewöhnlich erscheinen, aber sie werden für jeden Vorort relevant sein! Lesen Sie in diesem Artikel, welche Merkmale der Landschaftsgestaltung im Jahr 2024 populär werden!

Top 10 Landschaftsdesign-Trends für 2024

Wenn Sie Ihre Website im nächsten Jahr umgestalten möchten, achten Sie auf die folgenden Trends:Gartengestaltung 2024

  • Pergolen. Dieses Design wird nicht nur das Sommerhaus schmücken, sondern auch eine Stütze für viele Kletterpflanzen werden. Eine schöne Pergola kann in der Nähe eines Erholungsgebiets oder in der Nähe eines Landhauses aufgestellt werden. Am besten wählen Sie blühende Pflanzen für Pergolen, die ihre dekorative Wirkung lange nicht verlieren. Wir haben zuvor darüber geschrieben, welche Kletterpflanzen im Land gepflanzt werden können.
  • Natürlicher Stil. Dies ist der am meisten nachgefragte Stil der kommenden Saison. Eine gewisse Vernachlässigung des Ortes, Natürlichkeit und pflegeleichte Pflanzen sind die Kennzeichen dieser Stilrichtung. Mit ihnen erhält der Ort seinen Charme und ähnelt einem natürlichen Ökosystem und nicht einer künstlich geschaffenen Komposition.
  • Pflanzen vom architektonischen Typ. Solche Kulturen vereinen vor allem eine helle Blüte, einen dekorativen Effekt und ein stabiles Aussehen während der gesamten Wachstumsphase. Sie sind sofort sichtbar und erkennbar durch ungewöhnliches Laub, exotische oder gemusterte Blumen. Solche Pflanzen können als heller Akzent vor dem Hintergrund der gesamten Landschaft wirken. Diese Pflanzen werden rechtzeitig gepflanzt, um die Harmonie der Landschaft des Landes nicht zu stören. Die beliebtesten Kulturen im Jahr 2024 werden solche sein wie Borzyanka, Miscanthus, Gicht, Cortaderia, Bergenia, Sumpfiris, Astilba, Kovel.
  • Abgehängte Strukturen. Das ist ein echter Hit für die kommende Saison! Verschiedene Kletterkulturen können jeden Garten schmücken und ihm Raffinesse, Fülle und Eleganz verleihen. Bevorzugt werden nicht-traditionelle Hängetöpfe, verschiedene Töpfe, Flaschen, Holzkisten, Körbe. Wir haben zuvor darüber geschrieben, wie man Körbe und Pflanzgefäße bei der Gestaltung einer Sommerresidenz verwendet.
  • Harmonie außen und innen. Es ist sehr wichtig, dass das Konzept eines Landhauses vollständig mit dem Konzept eines Gartens übereinstimmt. Sie sollten einen einzigen Organismus in Stil und Übergängen von einem dekorativen Element zum anderen darstellen. Möbel im Garten erinnern immer mehr an das Erscheinungsbild des Raumes, und Töpfe für Zimmerblumen wiederholen vollständig die im Garten.
  • Helle Blumen. Im nächsten Jahr werden leuchtende Blumen in Pink, Lila, Blau, Rot, Gelb, Blau und Lila am relevantesten sein. Pflanzen sollten als heller Akzent im Blumenbeet gepflanzt werden, wobei für Gartenmöbel und andere Strukturen natürlichere Farben gewählt werden.
  • Terrassenbereich. Diese Zone wird im nächsten Jahr nicht an Relevanz verlieren, aber die Änderungen betreffen die Beleuchtung und die Auswahl der Pflanzen für die Dekoration des Erholungsgebiets. Wählen Sie Pflanzen, die einen vertikalen Garten oder eine lebende Mauer bilden können. Im Erholungsgebiet befinden sich auch ein beliebter Grillplatz, mehrere Feuerstellen und Pavillons.
  • zerbrochene Steine. Gebrochene Steingehwege sind wieder in Mode. Sie sollten aus asymmetrischen Felsbrocken, asymmetrischen Platten bestehen, die im natürlichsten Stil dekoriert sind. Die Verwendung von Granit, Feinsteinzeug und anderen Materialien wird geschätzt. Der zerbrochene Stein kann auch verwendet werden, um den Bereich in der Nähe des Teichs oder Pools zu dekorieren.
  • Dekorative Betten. Sie sehen im Garten toll aus und eignen sich nicht nur zum Ernten, sondern auch zum Dekorieren des Häuschens. Am relevantesten sind Nicht-Standard-Betten. Sie können sowohl ein Akzent als auch das Hauptelement der Komposition sein. Besonders beliebt werden Vertikalbetten.
  • Verbranntes Holz und Metall. In der nächsten Saison wird verbranntes Holz wieder beliebt für die Dekoration von Zäunen, verschiedenen Sommerhäusern und Fassaden. Dieses Material wird dazu beitragen, den Ort unnachahmlich und einzigartig zu machen und sich auch perfekt in den natürlichen Stil des Cottages einzufügen. Metallstrukturen werden nicht weniger beliebt sein. Verschiedene Schmiedeprodukte werden den Garten angemessen schmücken.Landschaftsdesign-Trends 2023

Diese Trends werden Ihr Landhaus 2024 verändern! Alle von ihnen sind einfach zu implementieren und eignen sich hervorragend zum Aktualisieren Ihrer Website. Wie wollen Sie die Datscha ändern? Landschaft nächstes Jahr?

Meer

Unsere Redakteure sind ausgebildete Spezialisten auf ihrem Gebiet. Sie sind hier, um Ihre Fragen auf die beste Weise zu beantworten und die kreativsten Ideen zu entwickeln, wenn Sie sie brauchen. Wir warten auch auf Sie.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"