Sommertrends 2024: 8 Pflanzen für einen schönen Garten

Die Schaffung eines schönen zeitgenössischen Gartens erfordert Zeit und bestimmte Pflanzensorten, die in schönen Kombinationen gepflanzt werden. Wir teilen unsere Erkenntnisse.Sommertrends 2024: 8 Pflanzen für einen schönen Garten

In der Landschaftsgestaltung gibt es wie im Interieur Modetrends. In den letzten Saisons sind „natürliche“ Gärten in Mode gekommen. Es sieht so aus, als hätten Sie absolut nichts auf Ihrer Website getan. Wir haben mehrere Möglichkeiten gesammelt, den schönen Garten im Jahr 2024 zu füllen.

AstilbeSommertrends 2024

Eine sehr spektakuläre Pflanze, hell und groß, die einer der Protagonisten des Gartens sein wird. Mehrfarbige „Rispen“ bilden in der Nähe des Busches eine mächtige und gleichzeitig eher leichte Kuppel. Sie eignen sich perfekt, um Farbakzente in einer „natürlichen“ Landschaft zu setzen. Es gibt verschiedene Sorten von Astilba, die größten sind China, Thunberg und Arends. Alle von ihnen werden bis zu einem Meter und noch mehr hoch. Der klassische Astilba-Blütenstand ist kegelförmig und erstreckt sich mit einem scharfen Ende nach oben, aber es gibt Ausnahmen. Zum Beispiel hat die Tuberg-Astilbe-Sorte namens „Straussenfeder“ (übersetzt als „Straußenfeder“) eine Blume, die mit der Spitze nach unten hängt.

Eine MengeSommertrends 2024

Eine weitere ziemlich helle Pflanze, aber kleiner. Es hat große grüne Blätter, die in einer Gruppe gesammelt werden. Während der Blüte werden mehrere Triebe an langen Stielen mit leuchtend rosa (manchmal weißen und roten) Blüten aus der Mitte entfernt. Die Form des Blütenstandes ähnelt Glocken. Badan ist eine niedrige Pflanze, sie wird nicht größer als 40 Zentimeter. Obwohl die Blume Sommer ist, kann sie im Herbst ein Blumenbeet schmücken, zu dieser Jahreszeit färben sich die Blätter der Bergenie schön rot.

BrunnerSommertrends 2024

Eine zarte und zarte Blume sieht in einer natürlichen Landschaft großartig aus. Brunner wird wegen der Ähnlichkeit der Blütenstände auch Vergissmeinnicht genannt. Die Pflanze wird bis zu einem halben Meter lang und bildet wunderschöne Sträucher. Manchmal blüht ein Brunner nicht nur einmal, sondern zweimal im Jahr und schafft es, selbst im Herbst, wenn es heiß ist, Blütenstiele abzuwerfen. Die Pflanze wurzelt sowohl im Schatten als auch in der Sonne gut, sie kann die Lücken neben den Bäumen und dem Zaun füllen.

Wo kann man nach Materialankündigungen und frischen Ideen für die Inneneinrichtung suchen? Abonnieren Sie unsere Kanäle! Wir veröffentlichen schöne Sammlungen, Videos und Rezensionen:

BusulnikSommertrends 2024

Ein schöner heller Buzulnik erinnert ein wenig an die Form der Astilbe – dieselben kegelförmigen Blüten, die aus der Mitte des Busches wachsen. Buzulnik hat ein „wilderes“ Aussehen, sieht so natürlich wie möglich aus und verleiht dem Blumenbeet ein wenig natürliche Nachlässigkeit. Die Blume wird über einen Meter hoch und sieht sehr beeindruckend aus. Und dies ist eine großartige Option zum Dekorieren von Bereichen unter Bäumen.

zähes KriechenSommergartentrends 2024

Eine kleine, sattblaue Blume im Garten sieht hell und originell aus. Es erhebt sich nicht vom Boden (daher der Name). Tenacious ist eine Bodendeckerpflanze, während der Blüte füllt sie ein Stück Erde mit sich selbst und bildet eine schöne Decke von tiefblauem Farbton (eine Sorte mit weißen Blüten ist seltener). Nachdem die Pflanze verblasst ist, schmücken einige Sorten die Landschaft weiterhin mit glänzenden Blättern.

DigitalSommergartentrends 2024

Eine sehr schöne Pflanze mit einem Blütenstiel, der aus vielen Glöckchen zusammengesetzt zu sein scheint. Digitalis hat normalerweise eine rosa Farbe und sieht aus wie ein echter Farbfleck in der natürlichen Natur. Eine spektakulär hohe (bis zu einem Meter) Pflanze wird jede Landschaft schmücken, sei es ein absichtlich ungepflegter Garten oder ein geometrisches Blumenbeet, das auf Zentimeter genau angepasst ist. Aber Vorsicht, diese Pflanze ist giftig. Pflanzen Sie es nicht dort, wo Tiere oder Kinder sind.

TiarellaSommergartentrends 2024

Tiarella ähnelt einer Streuung von Sternen, die sich zu einer Blume versammelt haben. In der Form ähnelt es sowohl Astilba als auch Buzulnik, aber die Blütenstände sind natürlich unterschiedlich. Sie bestehen aus vielen Miniblumen, die Gänseblümchen ähneln, aber spitzere Blütenblätter haben. Wenn Sie Helligkeit erreichen möchten, pflanzen Sie viele Tiarellas gleichzeitig zusammen, wenn sie blühen, bilden sie einen wunderschönen Garten aus natürlichen Blumen. Die Blütenstände dieser Pflanze sehen für sich genommen neutraler und zarter aus. Im Herbst behält das Tiarella seine dekorative Wirkung, da seine Blätter einen schönen Bronzeton annehmen.

HostasSommergartentrends 2024

Hosta blüht inaktiv, die Hauptattraktion dieser Pflanze sind ihre Blätter. Große Hüte aus Blättern in verschiedenen Farben (von schlicht grün bis bunt mit weißen Streifen) füllen den Garten mit Volumen. Mit Hilfe des Gastgebers ist es wünschenswert, alle Lücken in den Blumenbeeten und unter den Bäumen zu schließen. Die Pflanze sieht sehr natürlich und natürlich aus, sie wächst auch bei minimaler Pflege üppig.

Meer

Unsere Redakteure sind ausgebildete Spezialisten auf ihrem Gebiet. Sie sind hier, um Ihre Fragen auf die beste Weise zu beantworten und die kreativsten Ideen zu entwickeln, wenn Sie sie brauchen. Wir warten auch auf Sie.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"