Tipps für helle Umgebungen mit Tageslicht

Tipps für helle Umgebungen mit Tageslicht

Ein mit natürlichem Licht beleuchtetes Haus ist ein größeres, aktiveres und angenehmeres Haus. Das wesentliche Element hierfür sind die Fenster und deren richtige Ausrichtung. Wenn wir jedoch mehr Klarheit erreichen möchten, können wir einige Tricks anwenden, um helle Umgebungen mit natürlichem Licht zu erzeugen.

Vorhänge sind unerlässlich, wenn es darum geht, helle Umgebungen mit Licht zu versorgen

Innenvorhänge, die Licht hereinlassen

Die für Vorhänge empfohlenen Stoffe sind hell, vorzugsweise weiß und hell. Wenn Sie zu irgendeiner Tageszeit etwas Dunkelheit brauchen, können Sie einen Doppelvorhang mit schweren oder dunklen Stoffen oder vielleicht eine „Verdunkelung“ verwenden.

Selbst mit dünnen, geschlossenen Vorhängen lassen Sie tagsüber Licht durch. Nachts benötigen Sie eine ausreichende Beleuchtung für Ihren Raum.

Verglaste Türen und Fenster

Verglaste Türen und Fenster für helle Umgebungen mit natürlichem Licht

Herkömmliche Türen können durch Glastüren ersetzt werden, die Licht von außen oder zwischen den hellsten und am wenigsten hellen Räumen des Hauses durchlassen. Das Glas ist normalerweise transparent oder durchscheinend, wenn mehr Privatsphäre gewünscht wird.

Wenn Sie das Glück haben, Ihr Haus zu gestalten, versuchen Sie, große Fenster zu wählen, die die Umgebung heller machen. Außerdem wird es den Innenräumen ein viel moderneres Aussehen verleihen.

Ähnliche Artikel

Malen Sie für helle Umgebungen mit natürlichem Licht

Heller Raum mit natürlichem und künstlichem Licht

Palettensofas, Ideen für bequeme und attraktive Sitzgelegenheiten

Helle Farben eignen sich am besten für kleine, schlecht beleuchtete Räume. Sie reflektieren das Licht und lassen den Raum geräumig wirken. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, auf warme und/oder dunkle Töne zu verzichten. Die Farbe Weiß ist der König, um zu Hause helle Umgebungen mit natürlichem Licht zu schaffen.

Wenn Sie eine Wand in einer kräftigeren oder dunkleren Farbe bevorzugen, wird empfohlen, diese NICHT vor einem Fenster zu platzieren, sondern eine andere zu wählen. Setzen Sie Farbe in Details ein, um Akzente und Farbe zu setzen.

Die Möbel sehen heller aus

Einfacher Schreibtisch mit leichten Möbeln

Bevorzugt werden niedrige Möbel in hellen Tönen, so entstehen helle und großzügige Räume, da der Raum in der Höhe des Betrachters vergrößert wird.

Wichtig ist eine richtige Verteilung der Möbel, die Platzierung der Möbel entsprechend der Lichtquellen, des Kunstlichts und auch die Gewährleistung eines fließenden Verkehrs im Zuhause.

Passende Stoffe und Accessoires

Helle Umgebung

Obwohl es gut ist, dass die Stoffe auch in hellen Farben verwendet werden können, bietet dies die Möglichkeit, einen Hell-Dunkel-Kontrast zu erzeugen oder dem Innenraum einen Hauch von Farbe zu verleihen, da es sich um kleinere Flächen handelt, die nicht zu viel Licht reflektieren.

Meer

Unsere Redakteure sind ausgebildete Spezialisten auf ihrem Gebiet. Sie sind hier, um Ihre Fragen auf die beste Weise zu beantworten und die kreativsten Ideen zu entwickeln, wenn Sie sie brauchen. Wir warten auch auf Sie.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"