Wandfarbentrends zum Streichen des Hauses im Jahr 2024

Wandfarbentrends zum Streichen des Hauses im Jahr 2024Wenn Malen eine der einfachsten und effektivsten Möglichkeiten ist, jede Umgebung zu verändern, haben Farben die Kraft, dasselbe mit der Stimmung der Menschen zu tun. Daher ist die Farbe bei der Auswahl einer Farbe für das Haus praktisch das einzige Kriterium, das die Entscheidung beeinflusst, wie die Hersteller wissen, die jedes Jahr ihre Palettenvorschläge auf der Grundlage der wichtigsten erkannten Trends erstellen. global.

Wie könnte es nach zwei Jahren der Unsicherheit und der sozialen Distanzierung anders sein, sind dieses Jahr die Emotionen hoch und dies spiegelt sich in den von den verschiedenen Firmen vorgeschlagenen Sortimenten wider, die Farbtöne umfassen, die darauf abzielen, andere zu beruhigen und natürlich zu machen, die zum Spielen einladen. und Kreativität Andreu G, Farbexperte von Jotun, kommentierte dies anlässlich der Einführung der Farbkarte für dieses Jahr: „Farben beeinflussen unser Wohlbefinden. Sie können uns beruhigen, unsere Sorgen lindern oder unsere Kreativität anregen.“

Von der Natur inspirierte Töne für ein gemütliches ZuhauseWandfarbentrends zum Streichen des Hauses im Jahr 2024

Naturtöne sind die Protagonisten der Embrace-Reihe (die erste der drei, die der Jotun-Katalog für dieses Jahr 2024 vorschlägt), die Naturtöne von Goldbeige bis Erde oder Stein umfasst. Sie ermutigen uns, langsamer zu werden und in der Gegenwart zu landen und die Einfachheit als Zuflucht zu beanspruchen. Das Ergebnis sind weiche, harmonische und zutiefst einladende Umgebungen, wie die im vorgeschlagenen Bild, deren Wände in einem sanften Terrakotta-Ton gestrichen wurden, der der Referenz 12179 Embrace entspricht.

Der Triumph der sanften TöneWandfarbentrends zum Streichen des Hauses im Jahr 2024

Pastellfarben stehen in dieser Saison im Mittelpunkt, als Farbtöne, die mit Emotionen wie Ruhe und Geborgenheit assoziiert werden. Sie spiegeln den gemeinsamen Wunsch wider, ein Gleichgewicht zwischen Körper und Geist zu erreichen. Innerhalb dieses Trends hebt sich Pinturas Montó vor allem durch Beigetöne sowie Beige mit Grautönen hervor, Protagonisten seiner Wellness-Palette, die auch Farben wie die auf dem Bild umfasst, ein pudriges Rosa, das sie Soft Makeup genannt haben.

Das diesjährige Blau hat ätherische KonnotationenWandfarbentrends zum Streichen des Hauses im Jahr 2024

Wenn es im chromatischen Bereich eine Sternfarbe gibt, die Harmonie und Gelassenheit vermittelt, dann ist das Blau. Für dieses Jahr 2024 ist dieser Farbton, ebenfalls aus der Natur, mit mineralischen Nuancen überzogen, zart und fast transparent (weicher bis hin zu Himmelblau), die in der Lage sind, Ruhe und Stille in jeden Raum zu drucken.

Ein gutes Beispiel für diese Reihe ist der Farbton Glassy Blue #E721 von Valentine in dem Bild, das in dieser Home-Office-Umgebung verwendet wird, um den Stress zu reduzieren, den die (erzwungene) Telearbeit in die Haushalte gebracht hat, der sich aber auch perfekt zum Verschenken eignet Frische Luft und zeitlose Note in Schlaf- und Badezimmer. Ein sehr modisches Dekorationsdetail ist übrigens der Topf in Form eines Kopfes mit den von einer Pflanze gebildeten „Haaren“.

Neues Grün für Ihre WändeWandfarbentrends zum Streichen des Hauses im Jahr 2024

Die Jahreszeiten der erzwungenen Haft, die Blasengruppen und im Allgemeinen all die Einschränkungen unserer Bewegungen haben uns dazu gebracht, die Natur viel mehr zu schätzen, also ist es an der Zeit, Grün auch ins Haus zu bringen. Studien zeigen, dass die Auswahl erdiger Grüntöne und deren Mischung mit Blau eine entspannende und verjüngende Umgebung für Geist und Körper schafft.

Diese Kombination ist besonders im Schlafzimmer angezeigt, wo wir uns ausruhen und revitalisieren, da sie eine bessere Schlafqualität fördert. In diesem Raum wurden Farbtöne aus der Greenhouse-Palette von Bruguer ausgewählt, die ein warmes Grün mit einem fast durchscheinenden Blau koordinieren, das einem intensiveren weicht. Das Ergebnis: eine Ecke der Ruhe mitten in der Natur!

Ähnliche Artikel

leuchtende FarbenWandfarbentrends zum Streichen des Hauses im Jahr 2024

Ein weiterer Trend, der sich aus den Ereignissen der letzten zwei Jahre ergeben hat, ist der Drang, uns mit lebendigen Farben auszudrücken und unseren Häusern einen Hauch von Wagemut und Personalisierung zu verleihen.

Lebhafte Töne ohne Fluor (mit großer visueller Wirkung), wie das frische Türkis der Referenz 6384 Wish aus der Jotun Playful-Reihe (im Bild) eignen sich perfekt, um Räume mit hohen Dosen kreativer Energie zu schaffen, ohne die zu verlieren Es besteht die Gefahr, dass sie in die Schärfe fallen, sodass sie an Räume angepasst werden können, in denen wir uns längere Zeit aufhalten, wie z. B. Esszimmer, Wohnzimmer oder Büros.

Bringen Sie das Sonnenlicht ins InnereWandfarbentrends zum Streichen des Hauses im Jahr 2024

Die Farbe Gelb ist heute der letzte Schrei (weil sie die große Kraft hat, Ihr Zuhause in einen sonnigen Rückzugsort zu verwandeln); und das nicht nur in der Dekoration, sondern auch in modischen Kleidungsstücken, Accessoires und Accessoires aller Art. Wenn wir all das hinzufügen, was sie an Leuchtkraft beitragen muss, ist es nicht verwunderlich, dass sie auch in ihrer eigenen Farbpalette die Hauptrolle spielt. Natürlich: Nicht irgendein Gelb ist es wert. Entscheiden Sie sich für energische und fröhliche Töne, die das Sonnenlicht vervielfachen, wenn auch in sanften Versionen, wie Senf oder der Vorschlag, die Farbe Buttercup #E258 von Valentine, die trotz ihrer Lebendigkeit die Wärme der Aufenthalte nicht beeinträchtigt. .

Bringen Sie eine kreative Note in Ihren AlltagWandfarbentrends zum Streichen des Hauses im Jahr 2024

Lilatöne wie Lavendel oder Mauve werden im Jahr 2024 einen großen Einfluss haben, da sie neben ihrer klassischen spirituellen Konnotation positive Effekte in Bezug auf Kreativität und Produktivität in sich vereinen. Vergessen wir nicht, dass Pantone entschieden hat, dass Very Peri, ein lebendiges, frisches und starkes Violett, die Farbe dieses Jahres ist (und die Farbe der Wände dieser Mobalpa-Küche).

Darüber hinaus ist es eine sehr vielseitige Palette, da sie mit Weiß, Grau oder anderen neutralen Farben kombiniert werden kann, um zeitgemäße und nüchterne Umgebungen zu schaffen, sowie mit intensiveren Tönen wie Grün oder Gelb, um lebendige und ungewöhnliche Ecken zu schaffen.

Drücken Sie sich aus, indem Sie Farben mischenWandfarbentrends zum Streichen des Hauses im Jahr 2024

Jede Farbe erhält immer neue Dimensionen, wenn sie mit anderen kombiniert wird, die sie je nach Fall hervorheben oder schattieren. Erforschen Sie die Effekte der Nebeneinanderstellung von Tönen an den Wänden: Wenn Sie auf Töne derselben Palette setzen, verleihen Sie der Umgebung einen ruhigen und eleganten Ton, während Sie zwei oder mehr verschiedene kontrastieren, das Ergebnis wird dynamischer und überraschender . . Es hängt alles von der Wirkung ab, die Sie erzeugen möchten, und von den Emotionen, die Sie vermitteln möchten.

In dem Vorschlag erscheint im Vordergrund eine in Sage 3 (von der Firma Luxens) gestrichene Wand, die von den natürlichen Tönen von Salbei inspiriert ist und von Leroy Merlin zur Farbe des Jahres ernannt wurde, da sie Gelassenheit und Eleganz vermitteln kann . Im Hintergrund das Wandbild in einem eleganten und warmen Sandton.

Meer

Unsere Redakteure sind ausgebildete Spezialisten auf ihrem Gebiet. Sie sind hier, um Ihre Fragen auf die beste Weise zu beantworten und die kreativsten Ideen zu entwickeln, wenn Sie sie brauchen. Wir warten auch auf Sie.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"